miril
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Saga of Ryzom
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/miril

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Träume... was wollen sie mir sagen?

Ich habe schon wieder geträumt. Ja ich weiss, das ist an sich etwas normales, aber ich habe von etwas geträumt wo ich hoffte es wäre vorbei. Ich dachte ich hätte es besiegt, wäre stärker und klüger, doch scheinbar nicht. Ich bin noch immer so dumm wie vorher und verstelle mich oder belüge mich selbst.
Wozu?
Irgendwie weiss ich es nicht. Es wurde ja nicht einmal von mir bemerkt, bis heute Nacht durch diesen Traum.
Mit Träumen verarbeitet man ja Dinge sagt man, aber warum muss es so sein? Warum auf diese Art und Weise? Ich finde es nicht lustig, es macht mich betrübt, lässt mich zurückblicken und wieder zweifeln. Ich will nicht mehr zweifeln, ich will Klarheit, doch vielleicht will ich insgeheim diese Klarheit gar nicht wissen weil sie zu sehr weh tut, zu real ist.
Vielleicht sollte ich mich in meine Träume verkriechen, sie geniessen, doch wozu? Es ist doch eh nur lug und trug. Ausserdem lassen selbst die Träume mich inen drin leiden und zeigen nicht nur die schönen dinge die ich mir wünsche...

Warum ich das hier nun schreibe? Ganz einfach, weil ich niemanden habe mit dem ich darüber reden kann, doch irgendwie mss ich es loswerden. Es tröstet ein wenig, nicht viel, aber es tut in gewisser Weise dennoch gut.
10.10.06 03:01





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung